Im Dezember letzten Jahres habe ich meinen ersten Blogpost geschrieben!

Seitdem habe ich genäht, gehäkelt und upgecycled  🙂
Ich habe Snappap, Leder, Stoff, Wachstuch, Textilgarn, Holz und sogar Tetrapaks verarbeitet.
Daraus entstanden sind Taschen und Täschchen, Beutel, ein Kuscheltier und ein Regal entstanden.

Nun wurde ich von evidan’s art für den liebster award nominiert.   😀

Vielen, vielen Dank dafür!

was ist der liebster award!?!
hier die regeln:

– verlinke jene Person, die dich nominiert hat
– beantworte die 11 Fragen der Person, die dich nominiert hat
– nominiere 3 Blogs, die weniger als 200 Follower haben
– stelle 11 Fragen an diese Person

1. was liebst du am bloggen am meisten?
ursprünglich habe ich meinen Blog nur erstellt um Freunden und Familien meine selbstgemachten Sachen zu zeigen.
Inzwischen liebe ich das bloggen, Fotos machen, Texte und Tutorials schreiben, den Blog gestalten, etc. weil es so toll ist zu sehen was ich erschaffen kann.
Auch das bloggen ist ein Teil meine Kreativität auszuleben.
2. lebst du lieber in der Stadt oder auf dem Land?
das kann ich gar nicht so genau sagen. Aktuell lebe ich in Münster (Stadt) und liebe es hier.
Es ist viel los,  man kann viel unternehmen und lernt tolle Leute kennen.
Aufgewachsen bin ich aber in einem Dorf in der Nähe von Gütersloh und auch das hat Vorteile. Es ist ruhiger, man kennt sich und meine Familie lebt dort.
3. welchen Traum würdest du dir erfüllen, wenn alles möglich wäre?
Träume gibt es natürlich viele, große und kleine. Der größte Traum ist wohl mit einem Partner und Kindern ein glückliches Leben zu führen. Ein dicker Urlaub wäre dann auch dabei.
4. hast du es gerne bunt oder klassisch klar?
Beides!
Ich mag weiß, grau und schwarz und klassische Designs. Bin aber auch Fan von Farben und grün ist meine Lieblingsfarbe.
5. welcher Film/welches Buch rührt dich zu tränen?
Audrey Niffenegger – Time Travellers Wife
6. welches Lieblingsgericht kannst du auf keinen Fall missen?
ein gut gebratenes Steak mit Salat
7. bist du Frühaufsteher oder Nachteule?
Nachteule.
„Ich bin morgens immer müde, aber abends bin ich wach“  😂
8. welches ist deine schönste Erinnerung an weihnachten in der Kinderzeit?
wir hatten als ich Kind war immer einen Kaufladen der nur zu Weihnachten aufgebaut wurde.
Da habe ich mich Wochen vorher immer schon drauf gefreut.
9. hast du ein absolutes Lieblingsteil in deinem Kleiderschrank?
Im Sommer meinen schwarzen Jumpsuit. Locker, luftig und einfach bequem.
Wenn es kälter ist mag ich meine Hoodies.
 10. welches Reiseziel hat dich am meisten beeindruckt?
mein Papa ist in Perú geboren und aufgewachsen und 2005 war ich mit ihm für 4 Wochen dort.
Das war wirklich beeindruckend.
11. mit welcher berühmten Persönlichkeit (kann auch schon verstorben sein) würdest du gerne auf einen Kaffee gehen?
 Ich muss wirklich darüber nachdenken, aber mir fällt niemand ein. Es gibt und gab viele tolle, berühmte Persönlichkeiten aber „Fan“ bin ich von niemandem direkt.
Meinen Großvater hätte ich gern kennen gelernt.

Und nun zu meinen Nominierungen:
Ricarda von Schmetterlingmika
Eva von Nephtyis
Ich hoffe ihr freut euch und nehmt die Nominierung an, verlinkt mich und beantwortet die Fragen 😊
Weil ich mich sehr freue, geht dieser Blogpost heute zum Freutag.